Dieser eintägige Kurs hat zum Ziel, die  Recherchekompetenz von Mitarbeitenden zu steigern. Sie werden ihre Fähigkeiten verbessern, Informationen zu Kunden, Konkurrenten und Märkten zu finden und zu nutzen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine Reihe geschäftskritischer Informationsquellen nutzen. Wir werden Ihre Internet-Recherchezeit deutlich reduzieren, die Genauigkeit und Relevanz Ihrer Suchergebnisse jedoch erhöhen. Sie erlernen den Einsatz von webbasierten Werkzeuge und Technologien, die Ihre Effizienz und Produktivität am Arbeitsplatz deutlich verbessern.

Was Sie lernen werden

Planung Ihrer Recherche – Die unterschiedlichen Arten der Unternehmensrecherche
– Festlegung Ihrer benötigten Schlüssel-Informationen
– Rechercheplan entwickeln und damit arbeiten
– Informationen legal und ethisch einwandfrei verwenden
Unternehmenssuche – Schlüsselquellen für Unternehmens-Informationen
– Unternehmensprofilierung
– Finden von Finanzdaten
– Verwendung öffentlicher Daten
– Verwendung von Unternehmens-PR und -Medien
– Finden biografischer Daten
– Verwendung von Domänen- und IP-Werkzeugen
Recherche von Markt- und Industriedaten – Schlüsselquellen/-dienste für Markt und Industrie
– Statistische Daten
– Finanzdaten
– Finden von Marktrecherchen im Internet
– Arbeiten mit Nachrichtenmedien
– Arbeiten mit Regierungsdaten
– Arbeiten mit wissenschaftlicher Forschung
Effiziente Internetnutzung – Suchstrategien
– Verwendung von Suchoperatoren und intelligenten Abfragen
– Unterschiede bei Suchmaschinen
– Durchsuchen des Deep Web
– Suche nach fremdsprachigen Inhalten
– Datenbeurteilung
The Researcher’s Toolkit – Aggregatoren für Nachrichten und Social Media
– Benachrichtigungsdienste
– Werkzeuge für das Social Media Monitoring
– Werkzeuge für das Website Monitoring
– Empfohlene Suchwerkzeuge
– Empfohlene Produktivitäts-Werkzeuge

Lehrmethode: Dieser Kurs kombiniert Theorie mit Fallstudien und praktischen Übungen. Die Teilnehmer führen eine Reihe von Übungen durch und geben den anderen Teilnehmern ein konstruktives Feedback.

Zielpublikum: Business Researchers und Business Analysts, Marktforscher, Spezialisten aus Verkauf, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, Mitarbeiter aus Forschung und Entwicklung usw.

Instructor: Chris Pallaris oder Toby Frost

Unterrichtssprache: Englisch. Wir empfehlen, dass Teilnehmende über moderate Englischkenntnisse verfügen (vergleichbar Cambridge FCE / B2), um eine aktive Teilnahme am Kurs zu ermöglichen. (Teilnehmende verstehen die meiste Korrespondenz, Berichte und Fachliteratur.)

Kursvoraussetzungen: Wir empfehlen die Einrichtung eines Google Mail-Konto (Gmail), wenn sie keines haben.

Weitere Informationen: Um das Seminar in Ihrem Unternehmen zu organisieren, wenden Sie sich bitte an Chris Pallaris c.pallaris@i-intelligence.eu oder rufen Sie uns an +41 (0) 43 243 38 49. Wir würden uns freuen Ihnen ein individuelles Angebot oder Beispiele unserer Unterrichtsmaterialien zu präsentieren.