• Wir bieten Ausbildung und Beratung für Unternehmen und öffentlich-rechtliche Organisationen zu einer Anzahl informationsbasierter Bereiche an. Dazu gehören die Nutzung öffentlich zugänglicher Quellen und  Informationen wie auch das erstellen von Wettbewerbs- und Konkurrenzanalysen.
  • Wir arbeiten als Berater für öffentliche und private Organisationen ebenso wie für internationale Forschungsprojekte (EU FP7) in den Bereichen Sicherheit, Aussenpolitik  und Wissensmanagement.
  • Wir arbeiten mit unseren Partnern in der Schweiz, Europa und anderen Gebieten zusammen, um die Entwicklung und Demokratisierung von wissensbasierten Fähigkeiten und das Verständnis für effiziente Medien- und Informationskompetenz (Information Literacies) im 21. Jahrhundert zu fördern.
  • Wir setzen uns dafür ein, dass die Lehre von Medien- und Informationskompetenz Eingang in Schulen und Universitäten findet, um so jungen Leuten zu ermöglichen, ihre berufliche Entwicklung zu beschleunigen und ihr volles Potenzial auszuschöpfen.
  • Wir dienen als Brücke zwischen dem öffentlichen und dem privaten Sektor sowie der akademischen Welt und der Zivilgesellschaft. Auf diese Weise ermöglichen wir die Zirkulation von Einsichten und Ideen, welche die informations- und wissensbasierten Fähigkeiten in allen Sektoren der Gesellschaft verbessern.
  • Wir führen Recherchen für unsere Kunden durch.  Diese Recherchen dienen auch der Unterstützung unserer Ausbildungs- und Beratungstätigkeit . Wir recherchieren mit einem interdisziplinären Fokus und stützen uns auf das Wissen eines globalen Netzwerkes von Mitarbeitern und Partnern.